Unsere Anlagerichtlinien

BPV Homepage 3

Logo Bodo Private Vermögensverwaltung KG

Unsere Anlagerichtlinien

Autor: Bodo Private Vermögensverwaltung KG Robert Leisner

Anlagerichtlinien Anlagerichtlinien legen für ein Portfolio fest, welche Vermögenswerte für das Portfolio gekauft werden dürfen und in welchen Grenzen dies erfolgen soll. Sinnvollerweise werden in Anlagerichtlinien nicht Grenzen für einzelne konkrete Wertpapiere festgelegt, sondern letztlich nur Grenzen für Anlageklassen Anlageklassen oder Typen von Investments - z.B. Direktinvestment oder Kollektivanlage - betrachtet.

Auch Privatanleger sollten einfache Anlagerichtlinien für sich definieren und deren Einhaltung auch überwachen. Dies führt zu einer gewissen Disziplinierung, die oft kosten- und risikomindernd wirkt. Frei nach dem Motto "Hin und her macht Taschen leer".

Sobald man für andere Familienmitglieder, z.B. Oma und Opa oder minderjährige Kinder, treuhänderisch oder gar mit mehreren Familienmitglieder zusammen Vermögen verwaltet, sollte man unbedingt angemessene Anlagerichtlinien aufstellen.

Daher haben wir uns - relativ ausführliche - Anlagerichtlinien gegeben. Der Einhaltung prüfen wir regelmäßig. Abweichungen davon sind in besonderen Fällen natürlich mit entsprechendem Beschluß der Gesellschafter zulässig. Auch dies führt zu einer gewissen Disziplinierung, die sich aus unserer Sicht klar kosten- und risikomindernd auswirkt, ohne jedoch auf die wesentlichen Renditechancen verzichten zu müssen.

IconAnlagerichtlinien.pdf

Aktuelle Anlagerichtlinien der Gesellschaft.

IconPensionskasse Nest

Sehr informative Webseite der schweizer Pensionskasse Nest mit Anlagerichtlinie, Reporting u.ä..